JOIN MY MAILING LIST

Herbstzeit - Herzenszeit

September 12, 2019

Unglaublich, wie die Herbstzeit in mir jedes Jahr aufs Neue dieses wunderschön-romantische Gefühl auslöst. Die goldene Herbstsonne, die ersten Blätter, welche sanft auf dem saftigen Rasen liegen bleiben und nicht zuletzt dieser unverwechselbare Herbstduft in der kühlen Luft! Mmmmhmm so fein!

 

Passend dazu habe ich am Morgen einen Streifzug durch unseren lieben kleinen Garten unternommen und ein paar schöne Momente festgehalten.

 

 Seit ein paar Tagen schmücken Alpenveilchen meinen Fenstersims. Die mag ich besonders, weil sie bis spät in den Herbst hinein noch blühen.

 Erste morgendliche Sonnenstrahlen wecken die verschlafenen Sonnenblumen.

 Dieses Jahr habe ich besonders Erfolg mit Datteltomaten gehabt. Im Gegenzug zu den normalen Fleischtomaten sind sie etwas weniger empfindlich, wenn man mal das Giessen vergisst *hüstel* ... was in meinem turbulenten Alltag mit Baby schon mal passieren kann..

 Sogar meine Kletterrose hat im Spätsommer noch einmal ausgetrieben - welche Freude!

 

 Ein Herbst ohne Fetthennen im Garten wäre doch kein richtiger Herbst. Zudem sind dies wunderbare Bienchen-Naschplätze.

 Die Hortensie in ihrem eindrücklichen Altrosa - Black Diamond heisst diese Sorte.

 Und natürlich zu guter Letzt noch die Dahlien, welche natürlich passend in Rosa in meinen Garten gepflanzt wurden und dieses Jahr zum zweiten Mal ausgetrieben sind.

 

Danke lieber Besucher, dass du mich auf meinem Streifzug durch den Garten begleitet hast! :)

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Beiträge

October 2, 2018

Please reload

TAGS